Monatsarchive: Mai 2014

Der Durst Europas nach mehr Demokratie

Parallel zur ersten Runde der Kommunalwahlen waren die Bürger von Thessaloniki am Sonntag dazu aufgerufen, über die Privatisierung des städtischen Wasserwerks abzustimmen. 98% der Wähler votierten ‚Oxi’ und sprachen sich somit gegen den Verkauf der Firma EYATH aus. Aber: Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Griechisches Innenministerium will Referendum gegen Wasserprivatisierung verhindern

*Innenministerium versucht Boykott in letzter Minute*  *Referendum findet statt* *Wut der Kommunen auf Athen* Seit einer Woche begleite ich die Bewegung ‘Soste to Nero‘, die sich gegen die Privatisierung der Wasserwerke der Stadt Thessaloniki engagiert. Ein inoffizielles Referendum, das für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der Strand bin ich – Wie Griechenland Bürgerrechte verkauft

Griechenlands Küste umfasst ca. zehntausend Kilometer. Sie ist ein fundamentaler Bestandteil der Kultur und wird als wichtigste Ressource des Landes betrachtet. Aus diesem Grund verpflichtet die griechische Verfassung zur Erhaltung der Umwelt. Und: der freie Zugang zum Meer ist gesetzlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 6 Kommentare